Auf welcher Grundlage wird das Jugendpolitische Programm erarbeitet?

Bei der Erarbeitung des Jugendpolitischen Programms muss nicht bei null begonnen werden. Insbesondere die Ergebnisse aus den folgenden Berichten und Programmen fließen in das Jugendpolitische Programm mit ein:

  • Kinder- und Jugendbericht Sachsen-Anhalt
  • „Jugend Macht Zukunft“ des Kinder- und Jugendrings Sachsen-Anhalt
  • Strukturierter Dialog zur Internationalen Jugendarbeit
  • Perspektiven und Forderungen junger Menschen zur Digitalen Agenda des Landes Sachsen-Anhalt
  • Erfahrungen aus dem Landeszentrum Jugend + Kommune

Alle Dokumente findest du übrigens auch in unserer Mediathek!

Darüber hinaus bilden die Erfahrungen und Ergebnisse aus den bisherigen Programmen der Ministerien zur Verbesserung der Rahmenbedingungen für Jugendliche eine wichtige Grundlage.